Betriebshandbuch

Aus THM-Wiki
Version vom 26. März 2009, 18:41 Uhr von Marc.kowal:mni (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Dieses '''Betriebshandbuch''' soll fachlich versierten Personen ermöglichen, den aufbau des eLearning-Clusters der Fachhochschule Giessen-Friedberg zu verstehen und zu...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieses Betriebshandbuch soll fachlich versierten Personen ermöglichen, den aufbau des eLearning-Clusters der Fachhochschule Giessen-Friedberg zu verstehen und zu rekonstruieren. Ebenso bietet es einen Einblick in die "Backup and Restore" Strategien.

Allgemeine Informationen

Der eLearning Cluster dient in erster Linie der hochschulweiten Bereitstellung der beiden eLearning-Plattformen Moodle und eStudy. Im Rahmen der eLearningangebote wird zusätzlich eine Moodleplattform für das "Hochschulzentrum für Weiterbildung" betrieben. Alle in diesem Zusammenhang betreibenen Server sind als Virtuelle Maschinen innerhalb einer VM-Ware Infrastruktur Lösung realisiert. Diese VM-Ware Infrastruktur Umgebung wird durch die Hochschuleigene IT-Services betreut. Daher können in diesem Betriebshandbuch keine Informationen zu Verwaltung/Konfiguration dieser Umgebung breitgestellt werden.