MSP HÜ VisionDocument "Verbesserte Funktionalitaet"

Aus THM-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Introduction

Bisher ist das Tool "Subversion" nur innerhalb von Kursen nutzbar. Mit dieser Erweiterung soll es jedem Nutzer möglich sein sein eigenes Repository zu verwalten.

Business Needs/Requirements

  • eStudy
  • PHP
  • WebSVN

Product/Solution Overview

Der grösste Vorteil von dem privatem Archiv ist, dass man als User nicht mehr eine eigene eCommunity gründen muss um sein eigenes Repository zu verwalten, sondern jeder User erhält die Müglichkeit sein eigenes Repository zu aktivieren, welches auch nur für ihn zugänglich ist.

Major Features

  • Jeder User kann im Foyer sein eigenes Repository verwalten.

Scope & Limitations

Other Needs

Implementierung

  • Erweiterung von eStudy um das Modul "pivatesvn"
  • Möglichkeit der Erstellung eines eigenen Repositories unter "Profil"
  • Aktualisierung der etToos-Daten jederzeit möglich

Bearbeitete Dateien


Abschluss

Das Modul konnte wie vorgesehen integriert werden. Etwas Schwierigkeiten machte die Auswahl der aktuellen Zugriffsrechte im privaten Modul. Deswegen ist es nicht vorgesehen, dass man innerhalb eines Kurses im Repository browsen kann, sondern nur im Foyer, wo auch das Modul "etTools" definitiv aktiviert ist. Dies könnte vielleicht dahingehend verbessert werden, dass man auch im jeweiligen Kurs die Möglichkeit erhält sich durch seine Repositories zu klicken. Auch sollte über eine Begrenzung der Grösse des Repositories nachgedacht werden, was allerdings über das ganze SVN-Modul realisiert werden müsste.