MSP-Projektwoche Ticketbearbeitung 82 und 86

Aus THM-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dokumentation
Arbeitstitel MSP-Projektwoche Ticketbearbeitung 82 und 86
Kurs Methoden des Software-Entwicklungsprozesses
Semester WS 09/10
Teilnehmer Fabian Becker, Alexander Rausch
Programmiersprache PHP

Pairprogramming

Teammitglieder

  • Fabian Becker
  • Alexander Rausch

Feature Ticket

  • Option "Memcache aktivieren" erweitern - Ticket 82

Implementierung

Die Aufgabe bestand darin, einen neuen Button in das eStudy Administrator-Menü einzubauen, mit dem der Inhalt von Memcache gelöscht werden kann. Wird der die Nutzung von Memcache deaktiviert sollte ebenfalls der Inhalt automatisch gelöscht werden.

Um den Memcache-Löschen Button in die Settings einzubauen musste ein neuer Settings-Eintrag in der Datenbank erstellt werden:

INSERT INTO `estudy`.`settings` (`name`, `type`, `value`) VALUES ('memcached_flush_button', 'c', 'Memcache leeren');

Der type 'c' gibt hierbei an, dass es sich bei diesem Wert um eine Submit-Button handelt. Da es diesen Setting-Typ noch nicht gab, haben wir ihn nach Absprache mit dem eStudy-Helpdesk angelegt.

In der Datei admin/settings.php wird dieser Eintrag in einen Submit-Button umgewandelt und mit der entsprechenden Logik (Zeile 116) hinterlegt.

Testfall

Da die Datei admin/settings.php lediglich eine Scriptdatei ist und keine Klasse, konnte kein sinnvoller Testfall erstellt werden.

Bug Ticket

  • Forum ignoriert Groß- und Kleinschreibung von Formatierungstags nicht - Ticket 86

Implementierung / Bugfixing

Der BBParser in der Klasse class.bbcode.inc.php ignorierte groß geschriebene BB-Tags.

Durch setzen des Flags $bbcode->setGlobalCaseSensitive(false); in der Klasse BBCode Zeile 73 konnte der Fehler behoben werden.

Testfall

Um die korrekte Arbeitsweiße des Parsers zu überprüfen wurde ein Testfall angelegt. Dieser prüft ob BB-Code in groß- sowie klein geschriebener Form korrekt in HTML Code umgewandelt wird.

Lessons Learned

  • Problemanalyse/-erkennung ging zu zweit zügig
  • Das Arbeiten war angenehm und ging zügig voran
  • Entstandener Code wurde nach dem "Zwei-Augen Prinzip" schon während des Schreibens überprüft
  • Evtl. Gefahr des gegenseitigen Ablenkens von der Arbeit